Phil Capone

The London Guitar

Phil Capone Info

Werdegang

Phil Capone kaufte 1975 seine erste E-Gitarre. In den 80ern war er bereits Session- und Studiomusiker bei diversen großen Plattenfirmen, widmete sich dann aber lieber ganz dem Musikstudium. Er studierte an der angesehenen Guildhall School of Music in London Gitarre. Neben seiner Lehrtätigkeit am Guitar Institute und der King Albert School in London, schreibt er regelmäßig für Total Guitar Magazine und ist sowohl solo als auch mit seinem eigenen Quartett eine bekannte Größe in der Londoner Jazzszene.