Fender Stratocaster Hardtail (1957)

Model "Fender Stratocaster Hardtail (1957)" der Marke "Vintage Art Guitar" von Voggenreiter

definiert und konkret

Eine der wichtigsten Erfindungen in der E-Gitarren-Historie ist das so genannte Synchronized Tremolo, mit dem die Stratocaster 1954 eine glanzvolle Premiere hinlegte. Ursprünglich gedacht, um Gitarristen Pedalsteel- und Lapsteel-ähnliche Sounds zu ermöglichen, entwickelten kreative Gitarristen schnell eigene Spiel- und Ausdrucksmöglichkeiten mit diesem interessanten Ausstattungsmerkmal. Doch nicht alle Gitarristen brauchen ein Vibrato-System – und genau für die hat Fender immer mal wieder ein „Hardtail“-Modell im Programm gehabt. Also eine Stratocaster mit einer fest stehenden Brücke, und natürlich auch ohne die nun überflüssige große Federkammer auf der Rückseite des Korpus. Der weniger ausgefräste Korpus und die fest stehende Brücke bewirken einen etwas anderen, mehr definierten und konkreten Ton der Gitarre, den Strat-Spezialisten besonders schätzen.

Infos zur Herstellung & Lieferung:

  • Fine Art Giclée auf Künstlerleinwand,
  • gespannt auf Holzkeilrahmen.
  • Lieferzeit beträgt ca. 4 Wochen nach Auftragseingang und Bestätigung!

 

Größen & Preise: DIN A1 & DIN A2

DIN A1 DIN A2
ca. 84 x 60 cm (H/B) ca. 60 x 42 cm (H/B)
€ 129,- € 99,-
ISBN: 978-3-8024-0733-8 ISBN: 978-3-8024-0734-5

Will ich haben! Wo & wie?

Vintage Art Guitar Bestellen Sie online direkt beim Verlag!

Einfach E-Mail an verkauf@voggenreiter.de schreiben und gewünschtes Motiv + Größe angeben.
Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung!