Fender Stratocaster (1963)

Modell "Fender Stratocaster (1963)" der Marke "Vintage Art Guitar" von Voggenreiter

Eine Stratocaster in Candy Apple Red

Fender führt seine Custom Colors, also die Möglichkeit, eine Gitarre in einer anderen Farbe als das serienmäßige Zweiton- oder Dreiton-Sunburst zu bestellen, bereits 1958 ein und arbeitet auf diesem Gebiet mit der Firma Dupont zusammen, die vorwiegend Lacke für die Autoindustrie herstellt. Die Farbe Candy Apple Red taucht dabei zum ersten Mal 1963 auf – die hier abgebildete Gitarre ist also eins der ersten Instrumente mit dieser spektakulären Farbgebung. Ihre Seriennummer ist L18991, die Gitarre ist also 1963 gebaut worden und gehört zu denen, deren Candy Apply Red auf einer silbernen Grundierung aufgetragen ist. Sie repräsentiert die zweite Phase der langen Stratocaster-Geschichte, in der anstelle des one-piece-Maple-Halses ein Ahorn-Hals mit aufgeleimtem Palisander-Griffbrett eingeführt wird. Dies geschieht bereits 1959, und dieser neue Hals, die Verwendung von Erle als Korpus-Material und die leicht veränderten Tonabnehmer sorgen für einen neuen Stratocaster-Sound, der nicht mehr so hart und kristallklar klingt wie bei den Stratocaster-Modellen der fünfziger Jahre.

Infos zur Herstellung & Lieferung:

  • Fine Art Giclée auf Künstlerleinwand,
  • gespannt auf Holzkeilrahmen.
  • Lieferzeit beträgt ca. 4 Wochen nach Auftragseingang und Bestätigung!

 

Größen: DIN A1 & DIN A2

DIN A1 DIN A2
ca. 84 x 60 cm (H/B) ca. 60 x 42 cm (H/B)
€ 129,- € 99,-
ISBN: 978-3-8024-0689-8 ISBN:978-3-8024-0690-4

Will ich haben! Wo & wie?

Vintage Art Guitar Bestellen Sie online direkt beim Verlag!

Einfach E-Mail an verkauf@voggenreiter.de schreiben und gewünschtes Motiv + Größe angeben.
Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung!