D’Angelico New Yorker (1953)

Model "D’Angelico New Yorker (1953)" der Marke "Vintage Art Guitar" von Voggenreiter

Der Heilige Gral der Archtop-Familie...

Unter Jazz-Gitarristen zählen die Gitarren von John D’Angelico zu den Besten der Besten, sie sind der Heilige Gral der Archtop-Familie. Die erste D’Angelico-Gitarre wurde 1932 in New York gebaut, und bis 1964 haben nicht mehr als genau 1.164 Gitarren den kleinen Workshop aus der Kenmore Street verlassen. Das Modell New Yorker ist das bekannteste und das größte D’Angelico-Design, die anderen Modelle des kleinen, sehr feinen Programms hießen Excel, Style A und Style B. Die New Yorker mit ihrem großen 18“-Korpus war stets auf einen hervorragenden akustischen Ton hin gebaut worden. Die elektrische Verstärkung wurde durch einen Pickup erreicht, der „floating“, also über der Decke schwebend, angebracht war. Natürlich ist auch diese New Yorker von John D’Angelico komplett in bester Handarbeit gebaut worden, der bis 1959 komplett alleine seine Werkstatt betrieb. Dann stellte er seinen ersten und einzigen Schüler ein, der ihm bis zu seinem Tod 1964 an der Seite stand und der später selbst Gitarrengeschichte schreiben sollte – natürlich ebenfalls mit hervorragenden Archtop-Gitarren. Sein Name: Jimmy D’Aquisto.

D’Angelico New Yorker
Natural, production date: 1953, serial no. 1918

Infos zur Herstellung & Lieferung:

  • Fine Art Giclée auf Künstlerleinwand,
  • gespannt auf Holzkeilrahmen.
  • Lieferzeit beträgt ca. 4 Wochen nach Auftragseingang und Bestätigung!

 

Größen & Preise: DIN A1 & DIN A2

DIN A1 DIN A2
ca. 84 x 60 cm (H/B) ca. 60 x 42 cm (H/B)
€ 129,- € 99,-
ISBN: 978-3-8024-0756-7 ISBN: 978-3-8024-0757-4

Will ich haben! Wo & wie?

Vintage Art Guitar Bestellen Sie online direkt beim Verlag!

Einfach E-Mail an verkauf@voggenreiter.de schreiben und gewünschtes Motiv + Größe angeben.
Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung!